Bereit für eine neue Welt: Scout und Saint Elmo’s machen Lust auf Schule

Scout Bereit für eine neue Welt

Scout hat zusammen mit der Kreativagentur Saint Elmo’s im Januar 2021 eine emotionale, deutschlandweite Kampagne für Schulranzen der Traditionsmarke gestartet. Unter dem Motto „Bereit für eine neue Welt“ zeigt die Kampagne die kindliche Freude beim Entdecken der Schulwelt und positioniert die Marke Scout als perfekten Begleiter in der Schulzeit.

Schulanfang und -alltag sind für Kinder und Eltern eine spannende Zeit. Scout, die traditionsreiche Marke für Schulranzen, möchte ihnen als Freund und Helfer zur Seite stehen und für schöne Momente sorgen. Dazu passt die neue Kampagne aus dem Hause Saint Elmo’s, bei der sich alles um emotionale Augenblicke im Alltag junger Schulgänger dreht. Die Kampagnenmotive zeigen die Vorfreude, Neugierde und Begeisterung von Kindern beim Schuleinstieg. Der Fokus liegt auf den Gesichtsausdrücken sowie der Körpersprache der Kinder in einem Entdeckermoment. Für eine authentische Darstellung der Situation sind Eltern, Lehrer und Mitschüler im Anschnitt erkennbar. Die Message der Bildgeschichten: „Ob auf dem Schulweg, im Klassenzimmer oder zu Hause: Mit deinem neuen Scout hast du immer einen besten Freund an deiner Seite. Macht euch gemeinsam bereit, eine neue Welt zu entdecken!“ Das Shooting fand in Berlin, mit dem Fotografen Magnus Winter statt.

Die Scout-Kampagne ist im Januar 2021 gestartet und wird seitdem am POS sowie digital ausgespielt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Social Media und digitalen Werbeanzeigen. Zeitgleich mit dem Kampagnenlaunch tritt Scout in einem neuen Look auf. Dafür entwickelte Saint Elmo’s eine neue Schrift sowie eine neue Farb- und Formsprache, die die Marke emotional aufladen und die sowohl Kinder als auch ihre Eltern ansprechen sollen. Eigenschaften, für die der Scout Schulranzen seit 40 Jahren steht, spiegeln sich im neuen Markenauftritt wider: Leichtigkeit, Farbenfreude, Ergonomie, Sicherheit und Qualitätsbewusstsein.

Neben der Emotionalisierung ist Saint Elmo’s für die stärkere Digitalisierung der Marke verantwortlich. Dazu gehören die mediale Kampagnen-Führung sowie die Optimierung aller digitalen Touchpoints inklusive der Website. Ein Omnichannel-Vertriebskonzept soll zudem eine nahtlose Verbindung des stationären Handels mit eCommerce-Plattformen ermöglichen.

Die Zusammenarbeit zwischen der Steinmann Gruppe, zu der die Marke Scout gehört, und Saint Elmo’s startete im September 2020, nachdem die Agentur den Pitch um die Markenkommunikation für sich entscheiden konnte. „Zwischen uns und Saint Elmo’s ist der Funke gleich übergesprungen. Die inhabergeführte und mittelständisch geprägte Agentur hat nicht nur die gleiche DNA wie die Steinmann Gruppe, sondern war von Anfang an Feuer und Flamme für uns und unsere Marken“, begründet Thomas Prechtel, Geschäftsführer der Steinmann Gruppe, die Entscheidung für Saint Elmo’s als Kommunikationspartner. „Wir freuen uns darauf, unsere Marken mit der kreativen und digitalen Expertise des Saint-Elmo’s-Teams weiterzuentwickeln.“ Arwed Berendts, Geschäftsführer von Saint Elmo’s sagt: „Es ist uns eine Ehre, die Kommunikation für so eine bekannte und traditionsreiche Marke wie Scout gestalten zu dürfen. Die Kampagne hat uns viel Freude gemacht und ist ein gelungener Auftakt für unsere Zusammenarbeit mit der Steinmann Gruppe.“

Zu den weiteren Marken der Steinmann Gruppe gehören Leonhard Heyden, Windrose, Golden Head, OXMOX, Slim6, Scouty, DerDieDas und 4YOU, die ab 2021 ebenfalls von Saint Elmo’s betreut werden. Für den Bereich Media ist die Schwesteragentur Mediateam 360° verantwortlich.

Scout Bereit für eine neue Welt

Scout Bereit für eine neue Welt

Scout Bereit für eine neue Welt

 

Weitere Informationen:

https://scout-schulranzen.de 
https://www.saint-elmos.com