Der Genius von Scout – ausgezeichnet mit dem Red Dot Award: Product Design 2017

Frankenthal, 5. April 2017 – Die Jury hat entschieden: Nach mehrtägiger Bewertung tausender Produkte aus aller Welt erhielt der Schulranzen Scout Genius die Auszeichnung „Red Dot Award: Product Design 2017“. Scout, der Erfinder des modernen Leichtschulranzens, hat mit dem Genius eine hervorragende Gestaltung geschaffen, was das Fachgremium des „Red Dot Award: Product Design 2017“ jetzt mit dem international begehrten Qualitätssiegel würdigte.

Über den Scout Genius:

Das neue Schulranzenmodell Scout Genius hat eine organisch gerundete Form und ist besonders stabil. Sein robuster Kern ist ringsum mit strapazierfähigem Stoff bezogen. Sichtbare Kunststoffteile gibt es keine – außer dem Magnetschloss und der Bodenwanne. Auch diese Details bieten eine durchdachte Funktionalität: Das Magnetschloss profitiert von der stabilen Deckelform; es schließt von selbst, wenn der Deckel zugeklappt wird. Die wasserfeste, extrem robuste Bodenwanne mit Füßen ermöglicht es, den Ranzen auch mal in einer Pfütze abzustellen, ohne dass der Inhalt nass wird. Der Genius ist serienmäßig mit dem mitwachsenden Scout Tragegurtsystem mit integriertem Hüftgurt ausgestattet und passt sich dem Kinderrücken durch die gesamte Grundschulzeit ergonomisch an. Die Schultergurte in S-Form haben die ideale Breite von 5 cm, der Rücken ist mit atmungsaktivem 3D-Mesh-Gewebe gepolstert. Retroreflektierende Flächen und je nach Motiv fluoreszierende Warnflächen sind auf das kindgerechte Design abgestimmt.

Statements Wolfgang Braun, Brandmanager Scout:

„Wir freuen uns sehr, den Award jetzt bekommen zu haben. Wenn Eltern in diesem Jahr einen ganz besonderen Schulranzen haben möchten, dann ist der Genius erste Wahl – quasi mit Brief und Siegel von unabhängigen, internationalen Experten.“

„Ein guter Schulranzen sollte für jedes Kind selbstverständlich sein. Für uns ist aber auch die Innovation wichtig. Aus diesem Grund haben wir uns Form und Funktionalität erneut genau angesehen und den Genius entwickelt. In ihm verbinden sich Qualität, Ergonomie, Funktionalität und Design so, wie Kunden es von einem modernen Schulranzen erwarten.“

Statement Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot:

„Sie können sich zu Recht über Ihre Auszeichnung freuen, denn Sie haben sich mit den Branchenbesten in einem der weltweit bekanntesten Designwettbewerbe erfolgreich gemessen.“

„Die Red Dot-Sieger verfolgen die richtige Designstrategie. Sie haben erkannt, dass gute Gestaltung und wirtschaftlicher Erfolg einhergehen. Die Auszeichnung der kritischen Red Dot-Jury dokumentiert ihre hohe Designqualität und ist richtungsweisend für ihre erfolgreiche Gestaltungspolitik.“

Das Red Dot Logo können Sie hier downloaden:

Über Scout:

Alles begann mit einer genialen Idee: ein Gepäckstück für die Schule, nicht schwer und sperrig wie die bis dato üblichen Ranzenmappen – sondern leicht, bequem, bunt und sicher. So entstand 1975 der erste Scout. Bis heute sind über 10 Millionen Kinder mit einem Scout zur Schule gegangen und die Marke Scout ist zum Synonym für Schulranzen geworden. Viele der Schüler von damals sind heute selbst Eltern – und wollen für ihr Kind genau das gleiche gute Gefühl, das sie vor Jahren selbst auf dem Weg in einen neuen, spannenden Lebensabschnitt begleitet hat: einen Scout. Denn Scout Ranzen sind mehr als nur leicht, bunt und schön – sie sind auch sicher, weil sie die Sichtbarkeit des Kindes im Straßenverkehr erhöhen. Die Modelle mit gelben oder orange-roten Warnflächen entsprechen voll und ganz der „Schulranzen-DIN“ 58124 und sind TÜV-zertifiziert. Andersfarbig fluoreszierende Warnflächen (z. B. Pink, Fuchsia, Koralle und Grün) erhöhen ebenfalls die Sichtbarkeit im Straßenverkehr, sind jedoch in der aktuellen DIN 58124 nicht definiert.

Verwendung von Text- und Bildmaterial honorarfrei, Beleghinweis erbeten.

Weitere Informationen zur Kollektion und Marke erhalten Sie unter

www.scout-schulranzen.de

Pressekontakt:
Göram Schoppen
Bransch & Partner GmbH
Diemershaldenstr. 36, 70184 Stuttgart
Tel.: 0711-2 39 79-43
schoppen@branschundpartner.de

Herstellerkontakt:
Wolfgang Braun
Brandmanager
Alfred Sternjakob GmbH & Co. KG
Frankenstr. 47–55, 67227 Frankenthal
Tel.:  06233-4901 750
wolfgang.braun@sternjakob.de